…um Frieden…

(aus dem großen Fürbittengebet der orthodoxen Tradition)

Lasset uns im Frieden zum Herrn beten:
Für alle Mühseligen und Beladenen –
für alle Kranken, Alten und Gebrechlichen,
für Alle Einsamen und Irrenden – für alle, die Gott nicht suchen.
Lasset zum Herrn uns beten: Herr, erbarme dich.

Für alle eitlen, neidischen, hassenden Menschen –
für unsere Feinde und Widersacher,
gleichwie für alle unsere Freunde, Wohltäter und Nächsten.
Lasset zum Herrn uns beten: Herr, erbarme dich.

Für alle, die sich an der Kreatur,
der Ordnung und Materie versündigen –
für alle Gewalttätigen, Mörder und Mächtigen,
die erbarmungslos mit Hilflosen sind.
Lasset zum Herrn uns beten: Herr, erbarme dich.

Für alle, die Liebe, Reinheit und Treue schänden,
für alle, die Amt und Macht missbrauchen,
für alle, die ihr Wohlergehen auf Leid und Not ihrer Mitmenschen aufbauen,
für alle, die Schuldlose leiden lassen, um sich selbst zu retten.
Lasset zum Herrn uns beten: Herr, erbarme dich.

Wegen unserer eigenen Armseligkeit und Selbstsucht
Lasset zum Herrn uns beten: Herr, erbarme dich.

Aller verstorbenen, lebenden und kommenden Menschen eingedenk, wollen wir einander um Verzeihung bitten und uns ganz der Macht und Liebe des Schöpfers hingeben.

X