Kategorie: … im Horizont der Zeit

Eine geistliche Perspektive zu Künstlicher Intelligenz
… im Horizont der Zeit ÖCD 6/2021

Eine geistliche Perspektive zu Künstlicher Intelligenz

Welches Weltverständnis steht hinter den aktuellen technischen Entwicklungen? Wie sieht dagegen das biblische Weltbild aus? Unterschiede dieser Art wirken sich auf die Frage nach Werten und der Zukunft aus. Auf diesem Hintergrund nennt Claus Lewerentz fünf konkrete Bereiche, bei denen im Sinn einer Unterscheidung der Geister sich zeigen muss, wohin die Reise gehen kann.

menschenzeit-gotteszeit
… im Horizont der Zeit ÖCD 5/2021

Menschenzeit – Gotteszeit

In unserer – trotz Corona – schnelllebigen Zeit tut es gut, einmal in übertragenem Sinn mehrere Schritte zurückzutreten, um den größeren Horizont der Geschichte Gottes in den Blick zu nehmen. Frieder Rebafka tut das hier. Mit dem Blick auf die unterschiedliche Qualität von Menschenzeit und Gotteszeit schlägt er den großen Bogen von der Schöpfung bis zur Vollendung aller Zeit