Schlagwort: Zukunft

Quatemberbote Nr. 260

Hoffnung auch da, wo nichts mehr zu hoffen ist?

In einer Ehe schleicht sich leicht ein Nebeneinander in der Routine des Alltags ein. Durch einen möglicherweise harmlosen Anlass kann’s plötzlich ganz schwierig werden. Mit ungeahnter Wucht kann ein Konflikt hochkommen, der schon seit Jahren verborgen da war. Auf einmal scheint es fast aussichtslos, damit fertig werden zu können. Welche Hoffnung gibt es da noch?

Erläuterungen zum Einheitsgebet

…in Vergangenheit…Zukunft

Es gibt in der großen und reichen Gebetstradition Gebete, mit denen der Beter seine ganz persönlichen Anliegen vor Gott ausbreiten kann. – Wir kennen aber auch Gebete, die wir als Reich-Gottes-Gebete bezeichnen können. Sie beziehen uns ein in die ganze Heils- und Menschheitsgeschichte. Zu diesen Gebeten gehört z.B. das Vaterunser; auch das Einheitsgebet können wir dazu zählen. Das Einheitsgebet zielt darauf, dass der Wille Gottes zur Erfüllung kommt.