Bischof Stefan Oster – Oekumene

Stefan Oster ist gelernter Journalist und seit fünf Monaten der jüngste Diözesanbischof Deutschlands. Im Interview spricht der 48-Jährige darüber, wie sein erster Beruf als Journalist ihm jetzt noch hilft, was er von seinen älteren Kollegen lernen kann und warum Oekumene gar nicht so schwer sein muss.

[iframe src=“http://www.youtube.com/embed/QqR5LsAawUs“ width=“100%“ height=“480″]
X